21.04.2018 | 19:30 Uhr

Aachener Heimattheater "RENDEZVOUS OPENE FESCHMAAT"

„RENDEZVOUS OPENE FESCHMAAT“ unter diesem Titel präsentiert das Ensemble des Aachener Heimattheaters eine Lovestory, prall gefüllt mit jeder Menge Frauenpower.

Seitdem ein gewisser Großkonzern, den Öchern unter dem Namen „der Titze Lejjenad“ bestens bekannt, eine Frisch-Fisch-Abteilung eingerichtet hat, kreist über der von dem Geschwistertrio Pfennings am Öcher Feschmaat betriebenen Feschkriemer-Puttik, der Pleitegeier. So unterschiedlich et Billa, Neß und Dillche Pennings in ihren Charakteren auch sind, desto fester stehen sie in der Not zusammen und bilden mit Freunden, Nachbarn und Bekannten eine kampfstarke „Wiver-Gang“. Erschwert wird die Situation durch den Umstand, dass et Billa nach einer verpönten „Läffelejj“ nichts mehr von Männern wissen will, hingegen aber et Neß gerade ausprobiert wie man einen Mann verführt und et Dillche sich im heißen Flirt-Fieber befindet. Jede Menge Aktion, bei der die Zuschauer aufpassen müssen, dass sie nicht von einer aus „Kommkommere-Schlaat“ angefertigten Schönheitsmaske getroffen werden und natürlich ein unverkennbar deftiger Öcher Wortschatz werden bei dieser spritzigen Inszenierung garantiert für Lachtränen sorgen.

Raum:

Brüssel Saal

Veranstalter: Aachener Heimattheater Bühnenfreunde e.V.
Parken:

apag_icon.gif

Merken

 
Virtuelle Tour beginnen