MENÜ
  1. Startseite  - 
  2. Öcher Bend

Öcher Bend

Nach dem Bend - ist vor dem Bend!

Vom 30. März bis 15. April 2024 findet der Osterbend statt.

17 Tage locken täglich ab 14 Uhr der Duft nach gebrannten Mandeln, Zuckerwatte und rasante Fahrgeschäfte – ein Vergnügen für Jung und Alt.

Die beliebten Bendtaler sind auf dem Öcher Bend natürlich wieder gültig!
Bei der Tourist Info im Elisenbrunnen sind diese käuflich zu erwerben.

Neue Öffnungszeiten

Der Osterbend findet vom 30.03.2024-15.04.2024 statt. An Freitagen und Samstagen, sowie vor Feiertagen hat der Öcher-Bend von 14.00-0.00 Uhr geöffnet. Sonntags bis Donnerstags ist der Öcher-Bend von 14.00-23.00 Uhr geöffnet.

Samstag 30.03.2024

Eröffnung

Der "Bend ist wieder auf" und wir möchten Sie herzlich zur Eröffnungszeremonie am 30.03.2024, um 18:00 Uhr, auf den Bendplatz einladen.

Erleben Sie einen unvergesslichen Tag mit atemberaubenden Fahrgeschäften, köstlichen Leckereien und vielen Überraschungen.

Bringen Sie Ihre Familie und Freunde mit und verbringen Sie einen wunderbaren Tag voller Spaß und Abenteuer.

Wir freuen uns darauf, Sie am 30.03.2024 begrüßen zu dürfen!

Genießen Sie 17 Tage voller Abenteur, Romantik und Bend-Feeling pur.

Dienstag 02.04.2024

Kindertag

Beim Kindertag am Dienstag, 02. April 2024, verzaubern kostümierte Walking-Acts von 16 bis 18 Uhr den Öcher Bend – und ganz besonders natürlich die jüngsten Besucherinnen und Besucher.

Mittwoch 03.04.2024

Familientag

Ein Klassiker unter den Aktionstagen auf dem Öcher Bend ist der Familientag am Mittwoch. An diesen Tagen bieten die Schausteller 50 Prozent Rabatt auf den regulären Preis von Fahr-, Schau- und Belustigungsgeschäften.

Montag 08.04.2024

Reizarme Kirmes

Am Montag, den 08.04.2024, findet von 14.00-17.00 Uhr eine reizarme Kirmes statt. Dieses Angebot ist vorallem für Menschen gestaltet, welche sich von zu viel Lärm und Licht belastet fühlen.

Dienstag 09.04.2024

Kindertag

Beim zweiten Kindertag, am Dienstag, 09. April 2024, verzaubern wieder kostümierte Walking-Acts von 16 bis 18 Uhr den Osterbend – und ganz besonders natürlich die jüngsten Besucherinnen und Besucher.

Mittwoch 10.04.2024

Familientag

Am zweiten Familientag des Osterbends bieten die Schausteller*innen mal wieder 50 Prozent Rabatt auf den regulären Preis von Fahr-, Schau- und Belustigungsgeschäften.

Montag 15.04.2024

Letzte Runde & Abschlussfeuerwerk

Die Schausteller*innen des Öcher Osterbends 2024 laden Sie am 15.04.2024 zur "letzten Runde" ein.

Bis 19 Uhr gibt es 30% Ermäßigung auf allen Fahr- Schau- und Belustigungsgeschäften sowie an allen gastronomischen Betrieben.

Um ca. 22:00 Uhr verabschieden sich die Schausteller*innen mit einem großen Abschlussfeuerwerk!

Anreise

Die Anzahl der Parkplätze ist begrenzt.

Wir bitten daher alle Besuchenden des Öcher Bends möglichst öffentliche Verkehrsmittel in Anspruch zu nehmen.

Die ASEAG-Linien 7, 17, 27, 37, 47 und die 147 fahren die Haltestelle Bendplatz an der Roermonder Straße an.

Alternativ kann auch die Haltestelle Westbahnhof genutzt werden, die fußläufig in 5 Minuten zu erreichen ist. Hier fahren die Bus-Linien 3, 43, 33, 73, 1, 41.

An Samstagen, Sonntagen und an Feiertagen stehen weitere Parkplätze auf dem Gelände der Agentur für Arbeit, Henricistrasse, zur Verfügung.

Zufahrtsbeschränkungen während des Öcher Bends


Um zu verhindern, dass der Besuchsverkehr des Öcher Bends die Anwohner*innen in dem angrenzenden Wohngebiet in unzumutbarer
Weise belastet, ist ein Verkehrskonzept entwickelt worden.
Als Schutz für alle Anwohner*innen der Brüggemannstraße, Paul-Röntgen-Straße, Kruppstraße und Bunsenstraße werden folgende Maßnahmen umgesetzt:

1. Absperrschrankengitter als Zufahrtsschleusen an den Kreuzungen
Kühlwetterstraße/Brüggemannstraße, Turmstraße/Kruppstraße und Claßenstraße/Bunsenstraße.
Die Zufahrtsschleusen haben den Hinweis „Bewohnerparkausweis K frei“* und werden eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn
bis zum Veranstaltungsende an den genannten Kreuzungen so aufgestellt, dass ein Vorbeifahren für alle Anwohner*innen möglich ist.

* Für Anwohner*innen ohne Anwohnendenparkausweis K genügt bspw. auch der Nachweis eines (Garagen-)Stellplatzes oder des Wohnsitzes.

Unsere Website verwendet Cookies
Um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.
Okay Mehr erfahren